Board >> Klassendisskusionen >> Gladiator >> Re: Was den Gladi ausmacht

Re: Was den Gladi ausmacht

2 Antworten

21.02.2014, 9:15
Die Wahl der Skills ist entscheidend nicht jeder Skill eignet sich auch zum Sockeln nicht der schaden eines Skills zählt wie beispielsweise dieser Sicherer Schlag IV 
schaden enorm keine frage aber bis man ihn genutz hat also die Ausführung dauert viel zu lange und bis man ihn dan wieder benutzen kann ist erschreckend lange

Das heist man sollte ehr auf schnelle Skills setzten mit geringer wieder aufladzeit/cooldown
wie bzw. Verkrüppelnder Schnitt VIII
er ist schnell ausgeführt macht gut schaden und man ist viel schneller wieder einsatzbereit und steht nicht
5 sec in der Gegend rum

ob ich nun mit einen schlag der 5.5 sec braucht 10000 schaden mache
oder in der zeit 3-4 Fertigkeiten benutze die je 3000 dmg machen plus neben Effekt wie bei
 Blutsaugendes Schwert II
leben bekommen und schaden verteilen gibt noch einige andre solcher netten Fertigkeiten
die man viel schneller Effizienter benutzen kann als 5 sec auf den schaden zu warten in der zeit kann dich sogar nen Mob drei mal treffen und evt. den Skill abzubrechen

Dies soll kein Guide sein nur eine Anregung
Menschen sind von ihren Kenntnissen und Wahrnehmungen abhängig. Das nennen sie Realität. Aber Kenntnisse und Wahrnehmungen sind relativ. Ihre Realitäten können Illusionen sein. Wir alle leben in unseren Illusionen.
Das Bringt dir nich viel wenn du gladi nich spielen kannst was willst du mit instant skills mit low cooldown wenn dir der dmg fehlt xD oder das movement
Mach was du für richtig hälst
Name:           Tshumia

Klasse:         Zauberer

Stufe:           65